| Startseite | Unternehmen |  Privatpersonen |  Jobformular | Impressum 

Studentische Umzugshelfer, Umzugshilfen, Möbelpacker für private Haushalte in Berlin und naher Umgebung

 

1 Student/in, 2 Stunden Lohn 30,00 Euro, 

 

1 Student/in, 3 Stunden Lohn 42,00 Euro, 


1 Student/in, 4 Stunden Lohn 56,00 Euro, 


Jede weitere Stunde 14,00 Euro oder halbe Stunde 7,00 Euro.

 

Zuzüglich Vermittlungsgebühr  für Tragetätigkeiten im privaten Haushalt

18,00 Euro pro Helfer/in.

 

Sehr oft Vermittlung für Einsätze noch am gleichen Tag.

Wir vermitteln Studierende Über unsere Tagesliste erhalten wir bis zu 100 Anfragen durch Studierende täglich und vermitteln kurzfristige Anfragen schnell und zuverlässig.


2 Studenten, 2 Stunden Lohn   60,00 Euro

 

2 Studenten, 3 Stunden Lohn   84,00 Euro


2 Studenten, 4 Stunden Lohn   112,00 Euro


Jede weitere Stunde 14,00 Euro oder halbe Stunde 7,00 Euro pro Person.

 

Günstige Konditionen
Unsere Umzugshelfer werden ab 14,00 Euro pro Stunde entlohnt. Für private Haushalte liegt die Vermittlungsgebühr  für Tragetätigkeiten bei 18,00 Euro pro Helfer.

 
Sie erreichen uns telefonisch von Montag – Freitag von 9.00-17.30 Uhr über Berlin 030- 454 823 19  oder 030- 454 823 39 oder senden Sie uns eine Email an info@jobstudent.de oder füllen Sie einfach unser Jobformular  aus.

Lohnsteuerliche Abrechnung


Mit jeder erfolgreichen Vermittlung, nehmen wir auch die lohnsteuerliche Abrechnung vor und führen anfallende Lohnsteuern der Studierenden an das Finanzamt für Körperschaften II in Berlin ab.

Weitere Arbeiten rund um Ihren Umzug
Studierende helfen Ihnen auch bei der Renovierung und Reinigung.


Bei Bedarf fahren Studierende den Umzugswagen und leihen mit Ihnen zusammen diesen günstig beim örtlichen Anbieter aus. Studierende haben sehr oft Erfahrung bei der Wohnungsrenovierung und helfen Ihnen bei verschiedenen handwerklichen Arbeiten wie Wände streichen, tapezieren  oder Möbel zusammenbauen.

Die Vermittlungsgebühr für haushaltsnahe Arbeiten mit Folgeeinsätzen beträgt für private Haushalte  28,50 Euro pro Helfer_in. In jedem Fall brauchen Sie die volle Vermittlungsgebühr 28,50 Euro nur für eine erfolgreiche Vermittlung zu bezahlen, dass heißt der Student oder Studentin darf wiederkommen um zu arbeiten. Wenn Sie nach dem ersten Einsatz entscheiden, derjenige darf nicht wiederkommen beträgt die Vermittlungsgebühr nur 14,25 Euro pro Person  (diese Preise sind einschließlich gesetzlicher MwSt.).

 

Andere Aushilfsarbeiten im Haushalt oder Garten
Studierende helfen Ihnen auch bei der Betreuung und Pflege von älteren Menschen und Kindern.

 

Studierende werden im Haushalt für Reinigungsarbeiten, Bügeln, Kochen und  den Einkauf eingesetzt. Ebenfalls werden sehr oft Studierende bei der Betreuung älterer Menschen und Kinder oder als Aushilfen in der Pflege eingesetzt. Soweit die zu betreuenden Personen weitgehend selbständig sind helfen ihnen die Studierenden bei der Bewältigung der von ihnen selbst nur schwer zu erledigenden Aufgaben. Die Entlohnung fängt bei 10,00 Euro pro Stunde an. Die erfolgreiche Vermittlungsgebühr für Arbeiten im privatem Haushalt beträgt einmalig 28,50 Euro pro Person.

| Startseite | Unternehmen |  Privatpersonen |  Jobformular | Impressum